Moms demand action

Selten kommt der amerikanische Zynismus so zur Geltung wie bei der Diskussion um strengere Waffengesetze. Die Plakataktion der Moms demand action scheint für uns zuerst Satire zu sein, aber es ist die traurige US-amerikanische Realität.  Manchmal verstehe ich dieses Land nicht.

Das eine Kind hält etwas, das verboten wurde um es zu schützen. Rate mal, welches?

Little-Red-Ridinghood(Rotkäppchen wurde aus den Schulen verbannt, weil es eine Weinflasche im Korb hat)

MOMS DEMAND ACTION FOR GUN SENSE IN AMERICA ADVERTISMENT(Dodgeball, eine Art Völkerball, wurde aus den Schulen verbannt, weil es zu aggressiv ist)

MOMS DEMAND ACTION FOR GUN SENSE IN AMERICA ADVERTISMENT
(Das Kinderüberraschungsei darf aus Sicherheistgründen nicht verkauft werden)

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *