Archiv des Autors: maamol

Bedauern mit Frau Martullo-Blocher

Irgendwie habe ich langsam Bedauern mit den SVP Kandidatinnen und Kandidaten. Auch Frau Martullo-Blocher leidet. Noch im Februar sagte sie gegenüber Medien … für Bundesbern fehle ihr schlicht die Zeit. Jetzt sei die Situation anders. Sie glaube, dass ihre Kandidatur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Wahlen im Kanton Zürich vom 12. März 2015:
SP stabil – FDP gewinnt

Die FDP reitet auf einer Erfolgwelle: Sie will . für die Arbeitnehmenden den ÖV verteuern, . den BVG-Umwandlungssatz weiter senken, . das AHV-Rentenalter erhöhen, . die Masseneinwanderung verhindern ohne aber die Bilateralen zu gefährden, . die Unternehmenssteuern wieder auf dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Kantonale Abstimmung vom 8. März 2015:
Ladenöffnungszeiten im Kanton Solothurn nur moderat ausgeweitet – Danke!

Die Solothurner Stimmberechtigten haben mit deutlichem Mehr nicht nur das neue Wirtschafts- und Arbeitsgesetz gutgeheissen, sondern auch den verlängerten Ladenöffnungszeiten eine Abfuhr erteilt. In erster Linie bedeutet das, dass entgegen der Meinung der FDP den Solothurnerinnen und Solothurner die heutigen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kantonsrat | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Kantonale Abstimmung vom 8. März 2015:
Ladenöffnungszeiten im Kanton Solothurn

Marianne Meister (FDP) und Markus Ammann (SP) sind sich gar nicht einig. Streitgespräch im SRF Regionaljournal Aargau Solothurn vom 27.2.2015 17:30:

Veröffentlicht unter Kantonsrat | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Kantonale Abstimmung vom 8. März 2015:
Wollen wir einen Rund-um-die-Uhr-Verkauf im Kanton Solothurn?

Am 8. März stimmen wir über ein neues Wirtschafts- und Arbeitsgesetz für den Kanton ab. Dieses fasst eine ganze Anzahl von Gesetzen und Verordnungen zusammen und reduziert die Regelungsdichte in diesem Bereich auf fast einen Drittel. Das ist sehr zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kantonsrat | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Kaurismäki in Olten

Und immer wieder gibt es Interessantes aus Olten zu berichten. Und sei es nur eine kleine Begebenheit aus dem Bahnhof … (mehr)

Veröffentlicht unter Allgemein, Stadt Olten | Hinterlasse einen Kommentar

Stadtpräsidium Olten in einer unabhängigen Wahl separat küren (Leserbrief im Oltner Tagblatt v. 24.4.13)

Es mag für Olten neu sein, aber überraschend ist es nicht, dass möglicherweise vier von fünf Stadträten nach dem Stadtpräsidium streben (vgl. Oltner Tagblatt, 18.4.2013). Dies zeigt einfach das grosse Dilemma des überaus langen Oltner Wahlprozederes auf. Das Amt des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Stadt Olten | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Vielfalt

Der Frühling ist Versammlungssaison: Generalversammlungen, Mitgliederversammlungen, Delegiertenversammlung sind allerorten in Gang. Die Mitgliedschaft in verschiedenen Vereinen bringt auch die entsprechende Post mit sich. Kaum bin ich zum Kantonsrat gewählt worden, hat die Briefflut deutlich zugelegt. Fast täglich kommen nun Einladungen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kantonsrat | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Moms demand action

Selten kommt der amerikanische Zynismus so zur Geltung wie bei der Diskussion um strengere Waffengesetze. Die Plakataktion der Moms demand action scheint für uns zuerst Satire zu sein, aber es ist die traurige US-amerikanische Realität.  Manchmal verstehe ich dieses Land … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Stossende Überraschungen beim Planen einer Kurzreise

Die Idee war spontan und rasch geboren. Warum nicht über Pfingsten nach Hamburg reisen, wo wir doch schon lange mal hinwollten. Der Rahmen war klar, ab Freitag Mittag konnte es losgehen und am Montag sollte es nicht zu spät werden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reisen | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar